Stäbelow : Ernst Magdeburg züchtet sein eigenes Damwild

von 19. Juli 2019, 16:00 Uhr

svz+ Logo
Ernst Magdeburg ist Inhaber der gleichnamigen Fleischerei in Stäbelow. Seit 1991 hat er seinen Betrieb immer weiter ausbauen können.
Ernst Magdeburg ist Inhaber der gleichnamigen Fleischerei in Stäbelow. Seit 1991 hat er seinen Betrieb immer weiter ausbauen können.

Der Fleischermeister ist Inhaber des gleichnamigen Traditionsbetriebes. Frisches Wildbret kommt bei ihm vom eigenen Hof.

Stäbelow | Heute wollen die Rehe und Hirsche nicht so richtig. "Komm", ruft Ernst Magdeburg immer wieder. Langsam geht er in die Mitte der Weide, streut getrockneten Mais aus. Den frisst das Dam- und Rotwild normalerweise besonders gern. "Das ist Kraftfutter", erklärt Magdeburg. "Das brauchen die Rehe, um Milch zu haben." Doch heute lassen sich die scheuen Tiere...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite