Sicherheit und Ordnung : Rostocks Cityvögtin zieht erste Bilanz

von 21. Juni 2019, 07:00 Uhr

svz+ Logo
Die 32-jährige Cityvögtin Anita Hemp bei ihrem Antrittsrundgang Anfang Mai.
Die 32-jährige Cityvögtin Anita Hemp bei ihrem Antrittsrundgang Anfang Mai.

Seit dem 1. Mai hat Rostock eine Cityvögtin, die in der Innenstadt für Sauberkeit und Ordnung sorgen soll.

Rostock | Während es morgens vor 10 Uhr in der Rostocker Innenstadt noch sehr ruhig zugeht, wird der Kröpeliner Straße mit Ladenöffnung Leben eingehaucht. Das ist genau der Zeitpunkt, an dem Lieferdienste und Geschäftsinhaber mit ihren Fahrzeugen die Fußgängerzone wieder verlassen haben sollten. Oftmals klappt das leider nicht, was in der Vergangenheit häufig z...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite