Schwaan : Unbekannte zerstören Wetterunterstand am Bahnhof

Die Polizei sucht nach den Tätern, die auf dem Bahnhof Schwaan randaliert haben.
Die Polizei sucht nach den Tätern, die auf dem Bahnhof Schwaan randaliert haben.

Genauer Tatzeitpunkt und Schadenshöhe noch unklar. Polizei bittet um Hinweise.

von
26. August 2019, 11:21 Uhr

Schwaan | Sachbeschädigung auf dem Schwaaner Bahnhof. Unbekannte haben dort die Glasscheiben eines Wetterunterstandes zertrümmert. Über den Vandalismus hat die Deutsche Bahn die Bundespolizei am Sonnabend informiert. Diese hat nun eine Anzeige wegen Sachbeschädigung gegen Unbekannt aufgenommen und sucht nach Hinweisen. Wer auffällige Personen am Bahnhof Schwaan beobachtet hat oder sonstige sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, diese zu melden. Zur genauen Tatzeit und Schadenshöhe können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.

Der Wetterunterstand auf dem Bahnhof Schwaan wurde zerstört.
Bundespolizeiinspektion Rostock
Der Wetterunterstand auf dem Bahnhof Schwaan wurde zerstört.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0381/208 31 11 oder 0381/208 31 12 sowie jederzeit über die kostenfreie Hotline 0800/688 80 00 und in jeder Polizeidienststelle entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen