Für saubere Ufer : Internationaler Küstenputztag auch an Rostocks Stränden

von 17. September 2019, 12:55 Uhr

svz+ Logo
Eine Freiwillige des Nabu Regionalverbandes Mittleres Mecklenburg e.V. sammelt Müll im Uferbereich.
Eine Freiwillige des Nabu Regionalverbandes Mittleres Mecklenburg e.V. sammelt Müll im Uferbereich.

Das wird die bisher größte Meeresmüllsammelaktion in der Hansestadt. Mehr als zehn Standorte sind dabei.

Rostock | Zum internationalen Küstenputztag am Sonnabend wird es Rostocks bisher größte Meeresmüllsammelaktion geben. Die Akteure des Offenen Meeresmüll-Stammtisches wollen an verschiedenen Sammelorten an Stränden und Ufern Müll sammeln. Auch die EUCC – Die Küsten Union Deutschland e.V. (EUCC-D) und das Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie M-V (LUNG) w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite