Sanitz : Grundstein für neues Polizeirevier gelegt

von 19. August 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Der Grundstein für das neue Polizeirevier ist gelegt. Zusammen mit Finanzminister Reinhard Meyer (SPD, v. l.) und Innenminister Lorenz Caffier (CDU) mauert Robert Klaus, Leiter des Geschäftsbereichs Schwerin beim BBL MV, die Zeitkapsel ein, die an das Ereignis erinnern soll.
Der Grundstein für das neue Polizeirevier ist gelegt. Zusammen mit Finanzminister Reinhard Meyer (SPD, v. l.) und Innenminister Lorenz Caffier (CDU) mauert Robert Klaus, Leiter des Geschäftsbereichs Schwerin beim BBL MV, die Zeitkapsel ein, die an das Ereignis erinnern soll.

In der Tessiner Straße baut das Land für 6,1 Millionen Euro. Der neue Leiter des Reviers wurde ins Amt eingeführt.

Sanitz | So ein Geschenk zum offiziellen Amtsantritt bekommt nicht jeder neue Revierleiter: Am Montag wurde in Sanitz nicht nur der Erste Polizeihauptkommissar Marek Gaca feierlich an seinem neuen Arbeitsplatz begrüßt, sondern auch der Grundstein für den Neubau des Polizeireviers gelegt. Bereits seit Juni wird auf dem Grundstück in der Tessiner Straße neben der...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite