Sanierung abgeschlossen : Gehweg im Rostocker Seelotsenring fertig

svz+ Logo
Die Sanierung des Gehweges im Groß Kleiner Seelotsenring ist abgeschlossen - und damit auch das letzte Projekt der Städtebauförderung.
Die Sanierung des Gehweges im Groß Kleiner Seelotsenring ist abgeschlossen - und damit auch das letzte Projekt der Städtebauförderung.

Bürgerprojekt in Groß Klein abgeschlossen. Insgesamt sind 220.000 Euro in die Maßnahme geflossen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

svz.de von
15. April 2019, 09:00 Uhr

Rostock | Mit der Sanierung des Gehweges im Seelotsenring 4 bis 8 konnte auch die letzte Maßnahme der Städtebauförderung in Groß Klein abgeschlossen werden. Dieser befand sich zuvor in einem ...

stcRook | Mit erd uiSngearn sed weesheGg mi trSgenoelesin 4 ibs 8 onntek cauh eid teelzt mahaßeMn dre Sdngfteuuebröatdär ni rGßo nKile ocbensleahsgs wnd.eer sDeeir bednaf hsic zurov in ienme lhectenhcs alucbeihn ntusZda und dntsa erdha las ienes der rprBtejeekrgoü fau red Wcuteishnsl dre ehnnwAor. i"Wr uerfne nsu erh,s dssa nsu dei elenttz in roßG nelKi zru Vnüeurgfg nehenedts tleöFriretmd eid lkötchiiMeg gegnebe nh,abe cnho nie riesetew trperBgkejoür zu siiraelne"re, atgs eniansotFzarn .Dr irCsh Meorlvünl- yrczW Rokskiwe .D)(SP reD nue hrgteceihetre ehgweG sei frü hazeihrcle eroEn,hwni nruadert eveil iKrend ndu ironSe,en inee eEcrlhitunreg fua rihne gnitäehlc neeWg hudcr end lttSaiet.d Das" tis ine guets lpieBsie aürfd, wei hcurd Bglenutgiei edr ennhceMs chau im eenKlni neeVrreuebgsns ni ruernse taStd egonetnsaß wndere nnenö",k ktläerr dre .atnreSo

rDe ewgehG ruwde urdfntgha eurrenet dnu lfgtres.tape ucrDh enei igzeunRdrue dre eiBert im iceeBrh erd ibetres onevnndareh emBäu bahne seedi zmdue hrem muRa üfr irh seuamlrhtcWzwu tee.nrhal Ardueeßm rdwue dre nchEüuierindmbsgne gtsgeStingisSnwgaaloeerle/n une tte.sagelt cuhA newn se uuranfdg nov äreegpeefLisnns imt red nnlIatitalos erd ee,nnu eopnntnskesdrae eluhButDecL-gnE rtse im pAlri etgalkpp hat, rwa dei Ntgnuuz eds egWes eseribt seti eEnd ezbeDemr 1208 cmhlgiö. rüF eid nndeiwegto rSeehithci soregt bis hdian neei csihpvseoriro uluBcegeh.tn

ieD Ksonte rfü die ganSreuin fubaleen chis fau agnmstesi eatw 2002.00 Ero.u voDan rednwe 010011. ruEo sua nde etfuämötrrSenetdildtab esd Benuds und esd Ldesna VM ,znrtfnaiie ewertei 00.0019 ruEo tah dei dasasteHtn ibeetsgtreeu.

In dne geeneagnnvr nerahJ tnoknen hmftliei der futmteSäaörrdettbeild enenb dre serneVursebg edr utIrtnkrsra,uf rde nngSaireu udn ngafSuchf vno ntiezooseulllkur ngEiethincrnu hcau ueaigmrcnhfe udregenienGunsbäea eiw mzu Bsipeile nhSllpotrae dnu leuhcnS selirtaeir weenrd. ssnItegma neadtns hierrüf tMelit ni öheH vno 18 neMlilion ruz ger,uügVnf red ginnEalteie rde tStda lag diaeb eib 6 iilelnMon .rEuo

zur Startseite