Aktion "Aufstehen" : Bewegung will "Würde statt Armut"

svz+ Logo
Die Mitglieder der Sammlungsbewegung 'Aufstehen' in Rostock, Anne Ruppert, Manfred Römer und Brigitte Krüger setzen sich mit der Aktion 'Würde statt Armut' für die ein, die davon betroffen sind. Foto: Anja Engel
Die Mitglieder der Sammlungsbewegung "Aufstehen" in Rostock, Anne Ruppert, Manfred Römer und Brigitte Krüger setzen sich mit der Aktion "Würde statt Armut" für die ein, die davon betroffen sind. Foto: Anja Engel

Rostocker Bewegung setzt sich für die menschliche Würde ein. Mit einer Aktion am Freitag will sie Bürger informieren.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
14. Dezember 2018, 15:43 Uhr

Rostock | Unter dem Motto „Würde statt Armut“ sind am Freitag um die 40 Aktive der linken Sammlungsbewegung “Aufstehen“ auf dem Doberaner Platz zusammengekommen, um Bürger über Armut in Rostock zu informieren und a...

sRckoot | rneUt dme Mtoto We„drü ttats mtuAr“ nisd ma igtraFe um edi 04 ikevAt red eknnli mebuwngmaSglngeus unhft“eA“es auf edm onDeaerbr laPzt munzo,gkaemmesenm um rüBerg erüb Atmru in ckooRst zu foeneiinmrr und fknuäezrau.l „Wir cmhean das etheu üfr di,e ide ovn mtAru rftofbeen inds. Es tegh earb tnhci run um ufgAuknl,rä oennrsd irw rerfond rdeikt edi oiitlPk fu,a ihsc den mnrAe uz ,eimwd“n astg rnaulssimmleirgtneVe ennA utprRpe.

achN nafsugusAf der ewngegBu tacrbhu Datldsuchne rehm nselzaoi sbWhguunona mti hurdenicesa dnu eraemlbzahb rW.uanmho hstäzlZuci tsnloel elal crlSühe die enihcgle neCacnh e,bneomkm bnhägiugan nov herir ufHnt.rek hAuc die Psesntaan awern ,tfggear ihre nnuMeig uz ueßänr udn rheVglscäo zu .entrbteuiern eD„i Lteue nkennö ireh nIdee dun sgälVcroeh nuc,refiebsha edi wir ndna lem,nsm“a rtklreä uetppRr.

ntAgiscshe rde dehannen Wtczhianhitese hat sihc ied egnwgBue inee nzag oedenrseb netdaoSennpki eegl.ütrb üFfn nvo den trendiegMli stemhckgcüe ebnuemnTanä wruden na tedBfüierg ve.lttier in„E Buma tehg na neie breü 90 hJaer tale D.ame hcI hetat hocn so viel ucmSchk ,iügbr edn ihc gra cnthi rmhe .rbeauhc nuN nkan chsi anemdj adesner rbdaerü f,e“eurn tasg liidMetg iietrtBg rüK.erg eWi cnhso bie rde etenrs tkiAno reüd„W tatst efn“aWf mvreltttiee ide enggwuBe rhi Aeligenn acuh retsneg ebür nieen skrlcnhtüeeins Ak.t In edm enhteraeSatßrt ei„D Arr“ttmasetu rhutsecvliaancenh ide igdrieetlM ied mikobtelPar fua ierh agzn nigeee eisWe.

roV 010 gTnea edretgün isch ide osRetorkc upOesptrrg dre tibwedesneun gBugeenw. eDietrz sndi in und um cksRoot ni etaw 008 iietdgeMlr .katvi In hDdlescutan isdn se mu edi 07005.1 ieA,tkv edi shic für dei Würed des ecnsnMhe nieeze.nts

zur Startseite