Rostock : Zooverein klärt zu Natur- und Artenschutz auf

von 02. September 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Viel zu entdecken gab es am Sonntag für die Brüder Richard (3) und Konstantin (5), am Stand des Landesamts für Umwelt, Naturschutz und Geologie im Rostocker Zoo.
Viel zu entdecken gab es am Sonntag für die Brüder Richard (3) und Konstantin (5), am Stand des Landesamts für Umwelt, Naturschutz und Geologie im Rostocker Zoo.

Zum 4. Aktionstag haben Touristen eine verletzte Rauhaut-Fledermaus mitgebracht. Henrik Pommeranz peppelt sie auf.

Rostock | Viel zu entdecken gab es am Sonntag für die Brüder Richard (3) und Konstantin (5), am Stand des Landesamts für Umwelt, Naturschutz und Geologie im Rostocker Zoo. Dort hat der Zooverein zum vierten Mal einen Aktionstag zum Thema Natur- und Artenschutz veranstaltet. Ziel des Zoovereins ist es, über bedrohte Tier- und Pflanzenarten sowie Möglichkeiten, i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite