Rostocker Polizei warnt : Betrugsmasche mit Onlinegutscheinen

svz+ Logo
Eine gefährliche Masche, die nicht neu ist, ist derzeit auf dem Vormarsch. Dabei haben es die Täter auf Gutscheine abgesehen.
Eine gefährliche Masche, die nicht neu ist, ist derzeit auf dem Vormarsch. Dabei haben es die Täter auf Gutscheine abgesehen.

Falsche Gewinnversprechen sind auf dem Vormarsch. Aus aktuellem Anlass klären die Ordnungshüter über die Gefahren auf.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
08. November 2019, 10:23 Uhr

Rostock | Aus aktuellen Anlässen weist die Polizei Rostock auf eine Betrugsmasche hin, die allerdings nicht neu ist: Falsche Gewinnversprechen. Diesbezügliche Strafanzeigen sind seit 2010 bundesweit angestiegen...

Rstkoco | uAs lutkenela lnAesäns etisw ide loizePi cRsktoo uaf niee ermsecguhsBat ,hin eid dlisrlaeng tinhc uen si:t lFcseah shcGve.pirrwenenen

hbseiligüeDzce anSaefegntriz nsdi iest 0120 tudbsweine nee.eagtgnis ntzloePeeil rpOfe drnewe izdrtee fau e,mnitoshclfee rhlmocneteeisk orde rlpenöhsmiec Wgee vno intdiisfzpneg näetrT tfro,fuaerdeg liungsOienthcnee uz ,uknfae tim enend esi ehlangbic ßoger ewnGeni nrzeele.i ireH sti ioVsrcht toee.gnb ebiDa dtelnah se shic hcegclistwh um eine okb,zAec bie neden edi ceunvsärhtoetg nezaeinSr hser vilgeltiäf id.sn

esonfrnI ätr die eP,izlio ainmlse fau erateidgr Aeontebg zu n,raeeegri ibe enend hheo niwGnee spoercvenhr enerd.w Es tlenlos iekne neuZlhnag mi arousV tteeegsi,l eeink Cesod nvo itesnnGuhec gebwtreeieeng ewe.ndr Auch neshörcpile entDa ewi ,enmaN Asrsdee edro unaneivkbBgndr lenotsl citnh nheasgreeuebg r.nwdee

lsnetnhgcieiOune neknnö rnu ufa dre maeogeHp red inwjeeielg rdneHäl gentösiel .ewnred

mrnooneIatfin erbü edi heleiutnchedicsnr dtMneeoh edr täTer ndu retieew pVhraetpsnesitl teenrlha eiS enendiseosrb eutrn eui.-gridweztna.lowb.wpe

zur Startseite