Rostocker Linke wählt Vorstand : Eva-Maria Kröger einstimmig wiedergewählt

von 04. Juni 2019, 06:45 Uhr

svz+ Logo
Bei ihrer ersten Sitzung nach der Wahl bestimmten die Mitglieder der Linke-Fraktion für die Bürgerschaft unter anderem ihren Vorstand.
Bei ihrer ersten Sitzung nach der Wahl bestimmten die Mitglieder der Linke-Fraktion für die Bürgerschaft unter anderem ihren Vorstand.

Rostocker Linke-Fraktion wählt ihren Vorstand und kürt Kandidatin für die Präsidentschaft der Bürgerschaft.

Rostock | Nach der Wahl am 26. Mai sind am Montag zum ersten Mal die neuen Mitglieder der Fraktion Linke in der Bürgerschaft zusammengekommen, um ihren Vorstand und den Kandidaten für die Präsidentschaft für das Gremium zu wählen. Einstimmig wurde Eva-Maria Kröger von der alten auch zur neuen Fraktionsvorsitzenden bestimmt. "Ich freue mich sehr, diese Aufgabe a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite