Rostock : Diebe demolieren Neuwagen auf Autohausparkplatz

svz+ Logo
Unbekannte haben am Wochenende Spiegel von 20 Autos auf dem Parkplatz eines Autohauses in der Südstadt beschädigt.
Unbekannte haben am Wochenende Spiegel von 20 Autos auf dem Parkplatz eines Autohauses in der Südstadt beschädigt.

Unbekannte haben am Wochenende Spiegel von 20 Autos auf dem Parkplatz eines Autohauses in der Südstadt beschädigt.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

svz.de von
15. April 2019, 15:59 Uhr

Rostock | Unbekannte haben am Wochenende Fahrzeuge auf dem Parkplatz eines Autohauses in der Südstadt beschädigt. Die Diebe entwendeten unter anderem Parkassistenzsensoren und Spiegel von mehr als 20 Aut...

oRstokc | nneUnbetak bneha am eonedehcnW reghuaFez auf dme rlpaPztka nesie eouauhsAts ni rde Sdadsütt hdbiätse.gc eiD Debei nweetntndee uetnr nmaeder asoinsntasssrPkeerzne ndu peigSel von mehr sal 20 otA.su rffonteBe isdn plahhccutshäi eaenwgN.u sE edattnns nie neachdS ovn mehr asl 0200.0 Eruo.

ttEimrelr esd stdamuniriaineerdKles neontkn rvo rtO nrSuep ret,chsi die ttzej ugweestaret dewner nms.ües eiD etenirwe rigltntunEem hta das iaimsotiksarnmaKilrm tRockos o.reünmbenm

zur Startseite