Rostock : Diebe demolieren Neuwagen auf Autohausparkplatz

svz+ Logo
Unbekannte haben am Wochenende Spiegel von 20 Autos auf dem Parkplatz eines Autohauses in der Südstadt beschädigt.
Unbekannte haben am Wochenende Spiegel von 20 Autos auf dem Parkplatz eines Autohauses in der Südstadt beschädigt.

Unbekannte haben am Wochenende Spiegel von 20 Autos auf dem Parkplatz eines Autohauses in der Südstadt beschädigt.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

svz.de von
15. April 2019, 15:59 Uhr

Rostock | Unbekannte haben am Wochenende Fahrzeuge auf dem Parkplatz eines Autohauses in der Südstadt beschädigt. Die Diebe entwendeten unter anderem Parkassistenzsensoren und Spiegel von mehr als 20 Aut...

socRotk | annbUnetke eabhn ma eoneWenhdc urgezeFah afu dem Pltzparka enies suseaotuhA ni der dattsSdü tghbäidcs.e eiD eDbie etnnedetnwe nurte merdnea kssseonrntzrsaPaisnee und eSeilgp nvo herm lsa 20 .Auost eoeBfnfrt inds ächcihtuhaspl u.gweaNen Es detsnnta ein hanSdec onv mher sla 02.000 uorE.

emlrErtit sed mrenatiiueednssrlKdai tkoennn vor tOr reSnup tcs,ehir ide etztj sugaewertet wnrdee e.sümsn Dei tiewenre mntEngtirleu ath das olsnrmaikitKmimrsaai scRokto enrebümomn.

zur Startseite