Rostock : Zwei Männer rauben 80-Jährige aus

Die Täter überwältigten die Dame, wodurch sie ins Straucheln kam und hinfiel. Sie entkamen vorerst unerkannt.
Die Täter überwältigten die Dame, wodurch sie ins Straucheln kam und hinfiel. Sie entkamen vorerst unerkannt.

In Evershagen haben am Montagabend zwei Männer einer Seniorin die Handtasche gestohlen. Sie wurde beim Angriff verletzt.

von
08. Oktober 2019, 08:20 Uhr

Rostock | Eine 80-jährige Frau wurde am frühen Montagabend von zwei dunkel gekleidete Männer im Gertrud-Bäumer-Weg in Evershagen überfallen. Die Täter überwältigten die Dame, wodurch sie ins Straucheln kam und hinfiel. Dabei blieb sie nicht unverletzt.

Weiterlesen: Polizei stellt Einbrechertrio

Die Männer entrissen ihr die Handtasche und konnten mit der Beute unerkannt fliehen. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen blieben erfolglos, teilt die Polizei mit. Der entstandene Schaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen wegen des Verdachts auf schweren Raub aufgenommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen