Rostock : Zeeck'sche Villa erhält Geld aus deutschem Denkmalfonds

svz+ Logo
Große Anerkennung: Für die Sanierung der Zeeck'schen Villa schickt die Bundesregierung 163.850 Euro nach Rostock.
Große Anerkennung: Für die Sanierung der Zeeck'schen Villa schickt die Bundesregierung 163.850 Euro nach Rostock.

Große Anerkennung: Für die Sanierung der Zeeck'schen Villa schickt die Bundesregierung 163.850 Euro nach Rostock.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
19. Februar 2019, 08:00 Uhr

Rostock | Große Anerkennung für einen Rostocker Prachtbau: Für die Sanierung der Zeeck'schen Villa schickt die Bundesbeauftragte für Kultur und Medien, Monika Grütters, 163.850 Euro aus dem Sonderprogramm für Denkm...

sRkcoto | Gßroe nuenernnAkg rüf ennei troRcokes brPatc:uha rFü ide riSuagnne rde eekncc'Zesh Vlali scitckh die asnuttbdeeBgaufer rüf urultK dnu denMie, aMkoin ürtts,Ger .086153 uoEr aus dem eromSnrrogdpma rfü zeksmtuhDclna in ied Bbt-gsSußA-era.letue ieD arödbeLdeeshn ttahe ide eiFlörtredtm rfü ads onv aäsneGstfmhcn Gatvsu eckeZ 0991 ererehtict usaH tnbreee.

Dre seroRcokt duontBbtdssneeegagaer nud lStprneatda Peert tiSne C)D(U reügßtb dei g:tudhcneEins "ieD nudrgreFö für eisdse ert-izGrwüueJlnde rteett ein heects neWcirhhzea der ,tdatS ads tsei ucgitrrnhE mi rJhea 9109 lvlo nhaetrel sti. Der ni nnunlegAh na end Bcskitlora deenellovt aBu sed trtnkehiAce luaP fKorf nnöek nnu irewet eltnaehr dnu plfeetgg denrwe.

siB muz Zwntiee rtgleWeki weurd die ceek'ehcsZ laiVl sal Wo-hn ndu ashsfäcutGhse etgznut. canDah zgo ied wsheeosijct rmmantuoaKnd e.in Vno 5195 isb 5021 haett asd akhsiihPclyse tnuttiIs erd iUn ads suHa mti.egtee 0271 athet die Hlorptpguee rcoanA sad kjOteb a.tguefk Atgebeonn wreud es bvaor rüf rndu 52, eiillnMon .roEu tMi nurd 06 etriitbrnaeM llwi hstüärefsfGcreh ndexArlea neitWr itetM 0202 .zeneheiin

zur Startseite