Rostocker Globetrotter : Wie Leon mit Surfboard und Kamera die Welt entdeckte

von 05. Dezember 2019, 08:00 Uhr

svz+ Logo
Wenn er gerade nicht surft, greift Leon Klütsch zur Kamera und filmt. Der Surfer aus Rostock hat eine Doku über seine Weltreise gedreht. Diese feiert in der Hansestadt ihre Weltpremiere.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Probemonat für 0€

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite