Rostock : Waldolympiade testet Wissen von Grundschülern

von 05. Juni 2019, 14:45 Uhr

svz+ Logo
Die Schüler der Grundschule Ostseekinder freuen sich zusammen mit dem Auszubildenden beim Forstamt Billenhagen Christopher Heil nach getaner Arbeit über den umgesetzten Holzstapel.
Die Schüler der Grundschule Ostseekinder freuen sich zusammen mit dem Auszubildenden beim Forstamt Billenhagen Christopher Heil nach getaner Arbeit über den umgesetzten Holzstapel.

Im Schweizer Wald haben etwa 120 Grundschüler ihre Kenntnisse über den Wald und seine Bewohner unter Beweis gestellt.

Rostock | Bei sommerlichen Temperaturen waren die meisten der etwa 120 Grundschüler froh den warmen Klassenraum gegen den Schweizer Wald tauschen zu können: Bereits zum sechsten Mal veranstaltete das Stadtforstamt gemeinsam mit dem Landesforst MV die Waldolympiade. "Die Kinder wetteifern alljährlich mit großem Spaß und werden dabei auf spielerische Weise für de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite