Rostock : Vorgezogenes Weihnachten für hilfsbedürftige Familien

von 17. Dezember 2019, 18:02 Uhr

svz+ Logo
Das Weihnachtsessen wurde von Rostocks Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen (parteilos, l.) und Sozialsenator Steffen Bockhahn (Linke) eröffnet. Sie betonten besondere Stellung von sozialen Vereinen wie Charisma um die Vorsitzende Marie Hagen.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Probemonat für 0€

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite