Rostock : Vom Studium direkt in die Hochzeitsbranche

svz+ Logo
Anfang Oktober hat sich die Bachelor-Absolventin Melanie Schmidt mit ihrem eigenen Brautmodengeschäft selbstständig gemacht. Mit einer kleineren, aber feinen Auswahl kann sie bei ihren Kunden punkten.
Anfang Oktober hat sich die Bachelor-Absolventin Melanie Schmidt mit ihrem eigenen Brautmodengeschäft selbstständig gemacht. Mit einer kleineren, aber feinen Auswahl kann sie bei ihren Kunden punkten.

Seit Anfang Oktober ist das Geschäft Bride Stories die neue Anlaufstelle für Brautmode.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
09. November 2019, 18:00 Uhr

Rostock | Den Bachelor gerade erst im vergangenen Sommersemester absolviert und schon selbstständig: Seit Anfang Oktober ist das Brautmodengeschäft Bride Stories der 22-jährige Rostockerin Melanie Schmidt in der Er...

tokRsco | Den rBehlcoa adeegr rest mi vergenngena omSeersmmeestr btevroaisl ndu sconh :btdlstsgniäes tiSe ngfanA tkeObor its sda ethaoducfgemrästnB ideBr oteisSr der ir2-hejg2ä retckRosoin Mnleeai cimSdht in der lrE--BSßrrtcasnhaate föe.etgnf Ihc" hmtceö mit nneemi ldrnieKe azud ,enrbaegit sasd ide nliabedg ätuBer den cnnsetösh gaT rhies Lsneeb nfeier udn uhca an ierrh ephnsöilenrc eesieiLsccgtehbh ,irnmwetik" zeätrhl ied mglaeeieh duteinSnt edr ainnhfsrestws.sehaftsicWct

Tzort ieshr chon nnjuge rlAs,et nnka shci dei anehbnIri erbü lnndageenm nndagrA nicth ebncehrw.es n"I eemnin Leand mneomk hgiufä grjneeü rtäueB udn ise znhcseät se, assd nehin jenmad mi atew eichlegn ltAer bei red guetBran rzu teeSi ts.het" mU mirme ufa mde nseeenut dnaSt uz blben,ie mtneiofirr ihcs Mleneia cmdShti ufa vielen ns,eeschHesoztmi rhftü Ghscepeär mit reertanB und trn.reVerte "Afu tuneerVnnasaltg ni ,oüsDefdlsr esEns oedr cahu mal Lonnod shuec ich eetizlg cnha ka,nerM eid gtu sehsunae nud von neden ihc deek,n asds sei nahc ckoostR se"s,npa tgnrzäe die t.äiestnlbgdesS helDabs nndife shic in hirne ehscfGtä cauh cihnt eeurthnd adeueki,trBrl dnesnro llketau ndru 60 aeugehswält eSkc.üt

oDhc sda iecrht frü ielev reBcsehu ersih saeLnd crleok :usa ,uKden"n ied nsoch reremeh ieedKrl snwedroa bpnrretoai ehnba dun shci rihsec ,sdni bei rmi tnihc das saedpsen zu fnedi,n endewr iestm opitisv ac.treübrhs Fsat deje uicnrsheeB ufkat bei mri auhc irh del"K.i Eni erewtier ,pslunuktP ewlech eevli herri eKäfru uz zsätehnc ,sensiw sit eid ,Ttacseha sads sei rihne arTum in iWeß bei Milnaee dhctmSi cuah rneädn enslas nkn.neö füDar wtrhvlnotairec sti hri Kelgelo und nuerdF apaehRl .oFrh

Znuäcths teshuc die unejg Uhieenemtrnnr nur nniee rVrf,äkuee nafd itm med riJeh2n3gä- rbae hgzelicitgie ahuc eneni egnreltne d.hnirSeec Das" rgots aüilchnrt für eeinn tweeenri olr,tohffWlaükh nwen dei Bueärt hicnt nhco xetar in nie reewsiet eächtGsf üme"ns.s timaD kzru orv rde ngieeen ctiohHze kein ssbeö neawhrEc ,atesirps mpelfthie ied trEnie,xp isch ctrizeegtih auf dei chSue nach edm relaBiudtk uz benege.b Ahtc" Monate ovr erd ozHetchi sdni cnosh nei egsnsremneea ,Zmeairut ad nnak anm ndan chon mnilae hrem orearbnnipe udn se ist gnegu Zite rfü euÄenrnndg und tr,sxaE" os edi 2iJg-r2eh.ä

zur Startseite