Rostock : Verein hilft Corona-Patienten in Quarantäne

von 16. März 2020, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Die Helfer bieten unter anderem ihre Unterstützung beim Einkaufen für die Betroffenen in Quarantäne an.
Die Helfer bieten unter anderem ihre Unterstützung beim Einkaufen für die Betroffenen in Quarantäne an.

Nach dem Vorbild in vielen anderen Städten unterstützen Freiwillige Betroffene bei der täglichen Versorgung.

Rostock | 51 bestätigte Corona-Infizierte gibt es mittlerweile in Mecklenburg-Vorpommern - so der Stand des Landesamtes für Gesundheit und Soziales MV am Montagabend. Und auch wenn sich die Anzahl der Betroffenen in der Hansestadt derzeit glücklicherweise noch im Rahmen hält, sind die Einwohner schon in Alarmbereitschaft. Viele wollen auf eine plötzliche Quarant...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite