Theater in Rostock : Venezianischer Karneval in der alten Schiffbauhalle

von 11. Juni 2019, 07:50 Uhr

svz+ Logo
Mit 'Eine Nacht in Venedig' erlebt der Zuschauer einen wundervoll bezaubernden Abend.
Mit "Eine Nacht in Venedig" erlebt der Zuschauer einen wundervoll bezaubernden Abend.

"Eine Nacht in Venedig" feiert Premiere in der Halle 207.

Rostock | Am Sonnabend feierte die Operette "Eine Nacht in Venedig" des Volkstheaters Rostock Premiere in der Schiffbauhalle 207. Besucher, die ein farbenprächtiges Bühnenbild erwartet hatten, wurden zunächst enttäuscht. Nur allzu schlicht wirkte die Bühne, die Norddeutsche Philharmonie Rostock wurde hinter einem Vorhang versteckt, so hatten sich viele die Insz...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite