Jubiläum in Rostock : Uwe-Johnson-Gesellschaft verleiht erstmals Literaturpreis

von 26. Februar 2020, 21:45 Uhr

svz+ Logo
Für seinen Roman 'Schermanns Augen' hat Schriftsteller Steffen Mensching den mit 10.000 Euro dotierten Literaturpreis bekommen. Er ist der erste Preisträger.
Für seinen Roman "Schermanns Augen" hat Schriftsteller Steffen Mensching den mit 10.000 Euro dotierten Literaturpreis bekommen. Er ist der erste Preisträger.

Der Verein feiert sein 10. Jubiläum und würdigt den Schriftsteller Steffen Mensching für sein Werk "Schermanns Augen".

Rostock | Grund zum Feiern haben die Mitglieder der Uwe-Johnson-Gesellschaft gehabt, die am Mittwochabend im Literaturhaus Rostock zusammengekommen sind. In feierlichem Rahmen wurde dort das zehnjährige Bestehen des Vereins gefeiert. Das Jubiläum nahm die Gesellschaft außerdem zum Anlass, erstmals einen Schriftstellerpreis zu vergeben, der mit 10.000 Euro dotier...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite