Rostock : Ist ein Verkehrsinfarkt noch vermeidbar? So sehen die Pläne für Goetheplatz-Brücke aus

von 11. Oktober 2019, 11:56 Uhr

svz+ Logo
Während der Bauzeit wird auf der Brücke kein S-Bahn-Verkehr möglich sein. Dann beginnt für die Nutzer wieder das leidige Thema Schienenersatzverkehr.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Probemonat für 0€

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite