Rostock : So haben die Ämter zwischen den Feiertagen geöffnet

Nicht nur Rostocks Ämter, sondern auch seine Museen haben zum Jahresende geänderte Öffnungszeiten.
Nicht nur Rostocks Ämter, sondern auch seine Museen haben zum Jahresende geänderte Öffnungszeiten.

Zahlreiche Einrichtungen der Stadt bleiben zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen oder haben besondere Regelungen.

von
20. Dezember 2019, 10:01 Uhr

Rostock | Die Ämter und Einrichtungen der Stadtverwaltung sind an den tarifvertraglich geregelten freien Tagen und gesetzlichen Feiertagen 24. bis 26. Dezember sowie am 31. Dezember 2019 und am 1. Januar 2020 bis auf ausgewählte Einrichtungen grundsätzlich geschlossen. In der Zeit vom 20. Dezember bis 4. Januar gelten folgende Öffnungszeiten:

Büro für Gleichstellungsfragen: 23. Dezember bis 3. Januar geschlossen

Büro für Integration: 23. Dezember bis 3. Januar geschlossen

Büro für Behindertenfragen: 23. Dezember bis 3. Januar geschlossen

Volkshochschule: Geschäftsstelle: 23. Dezember bis 4. Januar geschlossen; Stadtarchiv: 20. Dezember bis 5. Januar geschlossen

Hafen- und Seemannsamt : Büro Fischereischeine und Angelberechtigungen: 24. Dezember bis 1. Januar geschlossen; Touristenfischereischeine, Angelberechtigungen und Abgabemarken 2020 können online, in den Tourist-Informationen und Partnerläden erworben werden.

Amt für Kultur, Denkmalpflege und Museen: Bereich Kulturförderung: 23. bis 26. Dezember geschlossen, am 27. und 30. Dezember geöffnet, am 2. und 3. Januar geschlossen; Bereich Denkmalpflege: 23. Dezember bis 3. Januar geschlossen

Städtische Museen :

Kulturhistorisches Museum: 23. bis 25. Dezember geschlossen, 26. bis 29. Dezember geöffnet, 30. Dezember bis 1. Januar geschlossen, ab 2. Januar wieder regulär geöffnet, genereller Schließtag: Montag;

Kunsthalle Rostock: 23. bis 25. Dezember geschlossen, 26. bis 29. Dezember geöffnet, 30. Dezember bis 1. Januar geschlossen, ab 2. Januar wieder regulär geöffnet, genereller Schließtag: Montag;

Schiffbau- und Schifffahrtsmuseum und IGA Park: 23. und 24. Dezember geschlossen, 25. bis 29. Dezember geöffnet, 30. und 31. Dezember geschlossen, ab 1. Januar wieder regulär geöffnet, genereller Schließtag: Montag;

Heimatmuseum Warnemünde: 23. bis 25. Dezember geschlossen, 26. bis 29. Dezember geöffnet, 30. Dezember: Sonderführung 10 und 17 Uhr, 31. Dezember und 1. Januar geschlossen, ab 2. Januar wieder regulär geöffnet, genereller Schließtag: Montag;

Societät Rostock maritim: 23. Dezember geöffnet, 24. bis 26. Dezember geschlossen, 27. bis 30. Dezember geöffnet, 31. Dezember und 1. Januar geschlossen

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen