Rostock : Schwimmhalle schließt Ende Juni für Reparaturarbeiten

von 05. Juni 2019, 07:45 Uhr

svz+ Logo
Am 29. Juni schließt die Neptunschwimmhalle den Sommer über für Reparaturarbeiten.
Am 29. Juni schließt die Neptunschwimmhalle den Sommer über für Reparaturarbeiten.

Bis August kann das Bad nicht genutzt werden. Feiertage und Veranstaltungen sorgen für geänderte Öffnungszeiten.

Rostock | Auch in diesem Jahr schließt die Neptunschwimmhalle in der Kopernikusstraße wieder für die anstehenden Reparaturarbeiten im Sommer. Diese starten am 29. Juni und werden bis 11. August andauern. Wer vorher noch ein paar Bahnen in der Halle ziehen möchte, hat dazu auch an den freien Tagen die Möglichkeit. Am Pfingstsonntag und am Pfingstmontag findet da...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite