Rostock : Schriftsteller erhält Ehrendoktorwürde

svz+ Logo
Der Schriftsteller Friedrich Christian Delius wird jetzt von der Theologischen Fakultät für seine Arbeit geehrt.
Der Schriftsteller Friedrich Christian Delius wird jetzt von der Theologischen Fakultät für seine Arbeit geehrt.

Für sein literarisches und wissenschaftliches Werk wird der Schriftsteller Friedrich Christian Delius nun ausgezeichnet.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
11. Oktober 2019, 18:00 Uhr

Rostock | Der Schriftsteller Friedrich Christian Delius (76) erhält für sein literarisches und wissenschaftliches Gesamtwerk die Ehrendoktorwürde der Theologischen Fakultät der Rostocker Universität. Damit solle a...

ksooRct | Der rflstelrceihSt errhcFdii Chritains eslDui 7()6 rätelh ürf isne ihaitscresler dnu tslaifcnicsehwshse wkmetaGrse die drneekrwrEothdoü dre cehsTonohielg tautlkFä red oetoskcRr t.tirUväinse aitmD elsol uahc ads cßhelrhwuiaeögen eEgmgnatne esd nteomeproirv sPonoiheplh ieb hsevrcnndeeei uefssorstneaGpr udn ide etdunueBg nresie terAbi ürf die icgTheseoolh kuälattF ieggwdürt ,wdneer ileett die tUievätsnir koocRts uaf ierhr teIisteterenn .mit

ztZtlue tetah red Rrestkoco rhmueirniicdrsKtokke kMsrua agrLen orv üfnf anhJer dei eüwdredEoornhtrk der inglohceeTsho aFltktäu kocotRs tra.hneel eDi nugeeVrhli an sDlieu its am 42. r.oObetk

Dlsieu enemkmoetir tim simeen rWek ondsienrbees ide chzhchitecieiegstl gcilnkwtEnu essaulDhntdc chan dem tiwZeen egrW,tkeil ißeh s.e Daebi geüerrnd er ied hesagtehllniccesfl nFnkteouni nov eLua.ritrt noV dnoebesrre deeugBntu frü eid ibtAre an red necoTlsoheghi uältaktF ies isne aonmR iinldBs„ red tMteur sal jenug F“uar 260)0.(

erD in mRo gnereebo erhtSilsfctrle ucshw ni dne eishchsnse Oretn erhWda nud orcKabh .auf eSti 1789 aebiettr er las rrefie lceSsrelfrihtt und ebhcisrt grewbiednüe nEglhräuzen dnu omRe.an Zu esnien eetaenbsnktn ünehrcB hneöerg ei„D eniBnr nvo cRbki“be 9,191)( „eDr gSnto,na an dem ihc erietstWlem d“wuer 9()491 und ieD„ a,ruF üfr edi hic dne oetuCmrp fa“ednr )(20.09

zur Startseite