Rostock : Schlägerei am Neuen Friedhof endet mit gebrochener Nase

von 19. Februar 2019, 14:25 Uhr

svz+ Logo
Zwei alkoholisierte Männer haben am Montag am Neuen Friedhof eine 29-Jährige angegriffen. Als ein Passant zur Hilfe eilte, kam es zu einem handfesten Streit. Einem der Angreifer wurde die Nase gebrochen.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Probemonat für 0€

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite