Rostock : Radentscheid sammelt mehr als 8000 Unterschriften

svz+ Logo
Auf dem Neuen Markt präsentiert die Initiative Radentscheid Rostock die 8366 gesammelten Unterschriften. Bis zur Bundestagswahl 2022 wollen die Radfahrer bewerten, ob die Anstrengungen der Stadt für einen besseren Radverkehr ausreichen.
Auf dem Neuen Markt präsentiert die Initiative Radentscheid Rostock die 8366 gesammelten Unterschriften. Bis zur Bundestagswahl 2022 wollen die Radfahrer bewerten, ob die Anstrengungen der Stadt für einen besseren Radverkehr ausreichen.

Die Initiative hat ausreichend Namen für einen Bürgerentscheid zusammen, doch diese werden noch nicht eingereicht.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
06. November 2019, 16:48 Uhr

Rostock | Die Sprecherin des Rostocker Radentscheids, Marie Heidenreich, ist sichtlich stolz, als sie am Mittwoch die Ordner mit den gesammelten Unterschriften präsentieren kann: Insgesamt hat die Initiative seit ...

otokRcs | eiD cehnieSrpr dse etckorosR tad,nsidhcseRe aieMr dcireen,Hhei sit cctlishih ,zsotl asl esi am iwhtMtco die Ordren mit nde gnmseltmeae entstrUchrifne ensrtiäerepn :knna Iaegsnsmt aht eid Inittviaie etsi titeM lrApi 6683 iSemtmn gslta.mmee oediNwgnt rüf ienne cgühtrrsBdeneie its durn die Hleät.f

Utenr dmeaner trfrdeo der hsecdReandti pro aJrh nezh mireotelK adeRegw zu bnu.ae e"iD lolikaeiktorLp nmseüs dne cnneWüsh so irvele kcoreoRst nh,okemcma"n os heeHd.nriiec Dei rehtaüBfgscr osll sdisee onrbhaVe nrtzetuü.tens

sBi zru dBnewlsatghaus 0222 bhae ide Sdtta eiZt eid eBneunggidn für edn dharreekRv bilulnsasetz zu nessvbrere. eGctishhe ides ,cnhti redew ein eretgsnhBüeicdr tagsbeenr.t eD"i opiOtn ealnht riw sun nhca iew rov ffn",eo os ereecdHhii.n

zur Startseite