Rostock : Patiententag rund um künstliche Gelenke

von 20. Mai 2019, 11:00 Uhr

svz+ Logo
Hüftpfanne mit Kugelkopf: Am Patiententag können Besucher Endoprothesen einmal selbst ein Knochenmodell einbauen.
Hüftpfanne mit Kugelkopf: Am Patiententag können Besucher Endoprothesen einmal selbst ein Knochenmodell einbauen.

Orthopädische Klinik und Poliklinik lädt am Dienstag zu mehreren Workshops mit Praxisteil ein.

Rostock | Bei einem Patiententag erfahren Besucher der Orthopädischen Klinik und Poliklinik der Universitätsmedizin Rostock am Dienstag, 21. Mai, von 16 bis 20 Uhr mehr über künstliche Gelenke. In mehreren Workshops können die Teilnehmer im Hörsaal in der Doberaner Straße 142 künstliche Hüft- und Kniegelenkprothesen in einen Kunstknochen einsetzen und mit Knoch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite