Rostock : Norddeutsche Philharmonie startet in Spielzeit

von 13. September 2019, 16:18 Uhr

svz+ Logo
Die Norddeutsche Philharmonie Rostock probt für das erste Sinfoniekonzert von Gustav Mahler mit Dirigent Marcus Bosch.
Die Norddeutsche Philharmonie Rostock probt für das erste Sinfoniekonzert von Gustav Mahler mit Dirigent Marcus Bosch.

Orchester stellt Veranstaltungskalender der kommenden Saison vor. Sechs neue Akademisten unterstützen die Musiker.

Rostock | "Sehnsucht Europa" ist das Motto, unter dem die Norddeutsche Philharmonie Rostock ihre Spielzeit 2019/20 beginnt. Am Freitag stellten Thomas Diestel, Vorsitzender der Philharmonischen Gesellschaft, und Dirigent Marcus Bosch das kommende Programm vor. Kurz zuvor schwang der Orchesterleiter bereits kräftig den Taktstock, um mit den 69 Mitgliedern der Phi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite