Rostock : Moderate Urteile im vierten Thiazi-Prozess

von 20. August 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Im Thiazi-Forum gab es mehr als 17.000 Beiträge volksverhetzenden und holocaustleugnenden Inhalts.
Im Thiazi-Forum gab es mehr als 17.000 Beiträge volksverhetzenden und holocaustleugnenden Inhalts.

Wegen Volksverhetzung wurde Peter Marko B. zu einem Jahr und zehn Monaten verurteilt. Daniela M. erhielt neun Monate.

Rostock | Im Rostocker Landgericht wurden seit 2015 bereits 13 Mitglieder des weltweit agierenden rechtsextremen Thiazi-Forums verurteilt. Gestern erhielten Nummer 14 und 15 ihre Strafen. Wegen der Beteiligung an der Bildung einer kriminellen Vereinigung und Volksverhetzung wurde der Kaufmann Peter Marko B. (50) zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und zehn ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite