Rostock : Fahrradfahrer von Auto erfasst und schwer verletzt

svz+ Logo
Der Fahrradfahrer erlitt eine schwere Kopfverletzung und verlor an der Unfallstelle viel Blut.
1 von 4
Der Fahrradfahrer erlitt eine schwere Kopfverletzung und verlor an der Unfallstelle viel Blut.

Eine Opelfahrerin hat am Montag gegen 19.30 Uhr einen Radfahrer im Kurt-Schumacher-Ring übersehen. Er verlor viel Blut.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
19. August 2019, 22:08 Uhr

Rostock | Ein Radfahrer ist am Montagabend gegen 19.30 Uhr im Rostocker Ortsteil Dierkow von einem Auto erfasst und schwer am Kopf verletzt worden. Das Unglück hatte sich laut Polizei im Kurt-Schumacher-Ring zuget...

oocskRt | Ein rRerdahfa sit am gatonabnedM egnge 31.90 Uhr im oertkRsoc tieOtlsr iDorwek ovn emnei Aout tsfasre dun ewscrh am fpKo ztervlte w.orned aDs nUkcgül hetat chsi uatl ioelzPi im nghmRuirhe-Su-cKract teugzeanrg.

Eein rnriOeefphla seahrbü den hrf,edraRa red edi Strßea na neeir erhe ühuhtslenccnebiri tSlele sseirt.ape eDr aMnn ecdueterlsh breü ied thuboroaMe nud hslcug mit dem pKof afu nde stplaAh .ufa nggenAuueze des llnasUf eietln med Vteetnzrle rtosof urz eHfli und vädgeninttrse enusdensRttgti nud eziilPo. ruzK uafdra eantrf die nB,aetme iwze agtngeseun,wRt edi werrsBufefehrue udn eni zratNot ein. Dre rrhadrarhfFea akm mhnudeeg ni nei hunkrK,asnae re ettirl ahnc ternes kennsnrsetiEn neie ehcsrew uzogvtferepnKl ndu vrrloe na rde eUefltasllnl ivel .utBl

nseeL eSi uh:ac rflKaaampfln am ruSete: nirraAfheotu ttsßö tmi vGeerhegrnke zamnsuem

ucAh eid rurenaiohftA eutssm ovn tefänsuentRkgtr lenbeahtd ,renwed eis sntda nahc rde oolsiilnK untre o.ccSkh Der recuS-r-gtKhumcRiahn smsetu weetizise llov gseertpr leienbb, da eni tigshreavdSäenrc der arkeD rtees lntgimnrutEe rzu agenneu claauhsfnrUel faahn.mu Er trnesuztütt ide loPeiiz ibe inehr nnumtr.Egtiel

zur Startseite