Rostock : Extinction Rebellion stoppt Autofahrer

von 17. November 2019, 19:10 Uhr

svz+ Logo
Für Aufmerksamkeit sorgen die Aktionen der Extinction Rebellion auch in Rostock. Teilweise schließen sie sich der Fridays-for-Future-Bewegung an.
Für Aufmerksamkeit sorgen die Aktionen der Extinction Rebellion auch in Rostock. Teilweise schließen sie sich der Fridays-for-Future-Bewegung an.

Etwa 20 Mitglieder rollten am Samstagnachmittag Banner auf der Straße aus und brachten Autofahrer so zum Anhalten.

Rostock | Die Aktivistengruppe Extinction Rebellion Rostock hat am Sonnabend einzelne Kreuzungen in der Innenstadt blockiert, um auf die ökologische Krise aufmerksam zu machen. Etwa 20 Mitglieder rollten am Nachmittag Banner auf der Straße aus und brachten Autofa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite