Rostock : Erst Bach, dann Shanty – mehr Kontrapunkte gehen nicht

von 19. Mai 2019, 22:50 Uhr

svz+ Logo
In der Nikolaikirche konzertieren das Freie Studentenorchester Rostock und der Shantychor Breitlings zum Bachfest gemeinsam.
In der Nikolaikirche konzertieren das Freie Studentenorchester Rostock und der Shantychor Breitlings zum Bachfest gemeinsam.

Zum Bachfest sind das Freie Studentenorchester Rostock und der Shantychor Breitlings in der Nikolaikirche aufgetreten.

Rostock | Das Experiment, ein Sinfonieorchester zusammen mit einem Shantychor auf eine Bühne zu bringen, mag gewagt erscheinen, ist aber mehr als gelungen: Im Zuge des Bachfests sind am Sonnabend das Freie Studentenorchester Rostock und der Shantychor Breitlings in der Nikolaikirche aufgetreten. Eigentlich sollte das Konzert am Ludewigbecken am Stadthafen statt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite