Rostock : Eröffnet Amazon bald ein Verteilzentrum im Nordosten?

von 09. März 2020, 18:15 Uhr

svz+ Logo
Amazon könnte künftig direkt aus Rostock seine Pakete an die Kunden verteilen. Derzeit gibt es Pläne für ein entsprechendes Verteilzentrum in der Hansestadt.
Amazon könnte künftig direkt aus Rostock seine Pakete an die Kunden verteilen. Derzeit gibt es Pläne für ein entsprechendes Verteilzentrum in der Hansestadt.

Zusätzlich zu dem Logistikkomplex, der in Dummerstorf entstehen soll, ist offenbar eine zweite Einrichtung im Gespräch.

Rostock | Zwei Stellenangebote im Jobportal der Onlineplattform Amazon deuten es bereits an und auch der Versandriese selbst bestätigt es: "Wir prüfen derzeit die Möglichkeit, ein Verteilzentrum in Rostock zu eröffnen", heißt es seitens des Unternehmens. "Dadurch werden wir wachsender Kundennachfrage gerecht und können unseren Kunden in der Region einen noch be...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite