Rostock : Defekter Herd löst Feuerwehr-Großeinsatz aus

von 26. Juni 2019, 19:18 Uhr

svz+ Logo
Der Einsatzort befand sich in der Heinrich-Schütz-Straße.
Der Einsatzort befand sich in der Heinrich-Schütz-Straße.

Alarm in Mehrfamilienhaus in Reutershagen: Mehrere Bewohner retten sich hustend ins Freie.

Rostock | Ein defekter Herd hat am Mittwochabend einen Großeinsatz der Feuerwehr in Rostock-Reutershagen nach sich gezogen. Zu dem Einsatz kam es gegen 18 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Heinrich-Schütz-Straße. Wie es hieß, hatte ein Küchenherd aus bislang noch unbekannter Ursache zunächst Feuer gefangen. Eine starke Rauchentwicklung, die durch das gesa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite