Mein Verein : Betroffene helfen Leidensgenossen

von 30. November 2019, 15:03 Uhr

svz+ Logo
Eine Veranstaltung im Stadtteil- und Begegnungszentrum Toitenwinkel am 4. Dezember bereiten Norbert Kißhauer, Christian Kaiser, Gabriela Pertus und Franziska Streiber (v.l.) vor.
Eine Veranstaltung im Stadtteil- und Begegnungszentrum Toitenwinkel am 4. Dezember bereiten Norbert Kißhauer, Christian Kaiser, Gabriela Pertus und Franziska Streiber (v.l.) vor.

Team des Rostocker Vereins Ex-In unterstützt Menschen mit seelischen Problemen.

Rostock | Ob Depressionen, Burnout, Autismus, Magersucht, Essstörungen oder Schizophrenie - wenn die Seele krank ist, kann sich das in zahlreichen psychischen Krankheiten widerspiegeln. Betroffen sind meist Erwachsene, aber oft auch Kinder. Hilfe bieten professionell Tätige, die mit den Patienten aus ihrer fachlichen Sicht arbeiten. Seit geraumer Zeit aber komm...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite