Rostock : AfD besetzt Plätze in Bürgerschaftsausschüssen

svz+ Logo
Stefan Treichel (1. Reihe l.), Thomas Koch (r.), Burghard Rohde, (2. Reihe l.), Peter Massel (verdeckt r.) und Marc Hannemann stimmen geschlossen für die Sitze in den Ausschüssen.
Stefan Treichel (1. Reihe l.), Thomas Koch (r.), Burghard Rohde, (2. Reihe l.), Peter Massel (verdeckt r.) und Marc Hannemann stimmen geschlossen für die Sitze in den Ausschüssen.

Dank des geschlossenen Abstimmens für eigene Vorschläge konnten die freigehaltenen Gremienplätze besetzt werden.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
25. September 2019, 23:20 Uhr

Rostock | Nach der turbulenten konstituierenden ersten Sitzung der Bürgerschaft im Juli hat das Kommunalparlament am Mittwoch über die Besetzung der für die AfD vorgesehenen Plätze abgestimmt. Da die Sitzverteilung...

oRsoktc | ahcN red rnelutbteun ekiindsetounnetr tsrnee izuntSg red Baghftsceürr im uliJ hta dsa mnanltmuKamrealop ma whitMoct büre dei nuzeegsBt red für dei fDA heenneerovsg ätlezP .tsimbeamtg Da ied iluttSeizngevr ni edn neeGrim brüe sda eryr-Vem-eihrraefneNaeH egvrenbe re,denw heinetcr fraüd eid fünf iSmetnm der ee-dlgMAirDift sua, eid ideess laM esecolhgsns nbm.taemtsi Drnaa eätrden uhca ied eüßogrrbe Methhier edr sfBetachrgür ,cihstn edi sbi ufa edi egrelMidti ovn FPD udn rAcbfuuh 09, frü geeien tneiaaKdnd uzr puegstesuAsukohstmcilrn mn.tesimt

ierV erd üffn eiigMA-Dfletdr dnilbe iste vrnnggeeaen ntaongS enei ir.atoFnk egdsitftemBacilrhügsr raMc anHenamnn AD(f) sti uuardnfg iersne amhletcmnßiu stighatcieMdfl in rde PDN nthci eliT sed cselaZu.seumhssnsm

zur Startseite