Rostock : 100 Neue Wohnungen für Toitenwinkel

von 15. November 2019, 13:55 Uhr

svz+ Logo
Die PMR-Geschäftsführer (v. r.) Alexander Gatzka und Christian Clausen sind stolz auf ihr Team, zu dem Kranfahrer Bernd Böttcher (l.) und Polier Bernd Vogeler gehören.
Die PMR-Geschäftsführer (v. r.) Alexander Gatzka und Christian Clausen sind stolz auf ihr Team, zu dem Kranfahrer Bernd Böttcher (l.) und Polier Bernd Vogeler gehören.

Im Juli 2020 sollen die ersten Mieter in der Ilja-Ehrenburg-Straße einziehen. Anwohner kämpfen gegen viertes Gebäude.

Toitenwinkel | Die Projektmanagement Rostock GmbH (PMR) hat am Freitag Richtfest für drei neue Gebäude in der Ilja-Ehrenburg-Straße in Toitenwinkel gefeiert. Insgesamt 16 Millionen Euro wurden in 100 neue Wohnungen investiert. "Ein Lob an die Gewerke. Es ist wirklich beeindruckend, wie schnell aus Planungen auf dem Papier Wirklichkeit wird", sagte Oberbürgermeister ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite