Rövershagen : Eiskünstler schnitzt vor Publikum

von 19. Juni 2019, 18:15 Uhr

svz+ Logo
Mit kühlem Kopf: Eiskünstler Munkh-Erdene Tsagaan beeindruckt die Besucher der 16. Eiswelt beim Live-Schnitzen.
Mit kühlem Kopf: Eiskünstler Munkh-Erdene Tsagaan beeindruckt die Besucher der 16. Eiswelt beim Live-Schnitzen.

Besucher der 16. Eiswelt bei Karls können aktuell einem mongolischen Könner über die Schulter schauen.

Rövershagen | Draußen sengende Hitze bei 30 Grad Celsius, drinnen klirrende Kälte bei minus 8. So kalt muss es sein, denn sonst würden sich die Skulpturen in Karls 16. Eiswelt schnell in Pfützen verwandeln. Stattdessen verzaubern sie die Besucher mit fantasievollen Figuren und stimmungsvollen Lichtern. Munkh-Erdene Tsagaan hat sich sein Werkzeug bereits zurechtgeleg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite