Warnemünde : Rock'n'Roll im Kurhausgarten und Kammermusik in der Kirche

von 20. August 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Ursprünglich sollten die Musiker Andreas Böhlen (v.l.), Daniel Rosin und Sebastian Wienand im Konzert spielen, für Daniel Rosin spielt jetzt Bernadette Köbele.
Ursprünglich sollten die Musiker Andreas Böhlen (v.l.), Daniel Rosin und Sebastian Wienand im Konzert spielen, für Daniel Rosin spielt jetzt Bernadette Köbele.

Innerhalb der Warnemünder Freitage treten am 20. August ab 19.30 Uhr die Crazy Boys auf. Kammermusik mit Werken von Giuseppe Sammartinis, aber auch Bach und Vivaldi gibt es am Sonnabend in der Warnemünder Kirche.

Warnemünde | Auf zwei verschiedenartige Konzerterlebnisse dürfen sich Musikfreunde in Warnemünde freuen. Den Auftakt bildet innerhalb der Warnemünder Freitage am 20. August das Konzert mit den Crazy Boys, die Rock'n'Roll zum Besten geben. Einlass ist um 18.30 Uhr und 19.30 Uhr startet das Konzert. Karten gibt es noch an der Abendkasse. Auch interessant: Kultur bele...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite