Richtfest : THW bekommt neuen Sitz

svz_plus
Der Rohbau für den neuen Sitz des THW in der Münsterstadt ist fertig. Zusammen mit Dachdeckermeister Leonhard Siegmeier (Mitte) feierten Zugtruppführer Jens Roddelkopf (links) und Ortsverbandsleiter Hans-Joachim Bull das standesgemäß.
Der Rohbau für den neuen Sitz des THW in der Münsterstadt ist fertig. Zusammen mit Dachdeckermeister Leonhard Siegmeier (Mitte) feierten Zugtruppführer Jens Roddelkopf (links) und Ortsverbandsleiter Hans-Joachim Bull das standesgemäß.

Der alte Sitz ist nicht mehr bedarfsgerecht. Deshalb bekommt das THW Bad Doberan einen neuen Sitz, für den Richtfest gefeiert wurde.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

svz.de von
09. November 2018, 16:15 Uhr

Bad Doberan | Mit ein paar kräftigen Schlägen treibt Hans-Joachim Bull den Nagel in das Holz, dann ist es geschafft. Der letzte Stift ist im Gebälk versenkt und der Rohbau damit fertig. Unter dem Ap...

adB Drbnoea | tiM eni para egätnfkri nchgäeSl tierbt o-sHmcihanJa Blul end agelN in sda ozl,H dnna tis se .fhasfgect rDe etzlte iSttf tsi mi äGblek enekrtsv und erd uRohba diamt .igetrf erUtn edm lasppAu dre eneenAnswd ßsttö re mti mDcedtchkeriaesre Lohneadr emiSreegi afu ned auuNeb .an inE omMet,n uaf nde nihct run rde sreotcRko cosnh naelg gwreetat h.ta Am aiFregt urwed sad tectsihfR für end neeun tSiz esd enTeichscnh Herwfikssl WH(T) fireeeg,t end ied ssnedtBaltnua frü uagmeianbbmlfIione teizedr ni edr tsrdstMeantü unbea lstä.s udnR isnbee eaJrh sntemsu ulBl ndu ied nenread awte 05 etirMligde esd Bda Dbroaenre vndbsOerstrae darauf ne.wart

Sei inds zitreed nhco in ägrKfods retgtahucb,rne teznun atle nerBuk ndu lHenal frü hier Agisnluudb dnu eanlnlandef teb.Aenri as"D sit incth at"elrzn, asgt pfegrtühpurZru seJn oRelkpo,dfd erd ,ofthf hcdur den eunne otdtarnS chau ehrm ietglMerdi iewnngen uz nn.önke sE" tah cahu wseta tim llhuSsegeicrtn rde izaErifheesatcnstbt zu n"t,u erlkrät edr 4h-räJ1ig.e mA nneue adStnort ni red kooEmestßbria nnnektö elvie WrHleT ni wneegin nteuMin da i,sne ennd levei" eiebtran in R"sk,octo so lodfRek.opd

bAer tcnih unr dre rlneaezt aontrtSd bteie citlhduee .Voreelit Dei Berkun, ni denne ide rhgeFzuea udn Tcnhiek sed staebOsrevdnr ziedter bhuettercngra ids,n insee ehtfuc udn ide clRiemteinhäku ifenhca nicht hmre ,fbdchrreesgtae stga iaEhtd gruel,nkMbe rlfseniteReratei ovm ndneaaebdLvrs gbaru,mH nleumrVkcpM,eernorgmo-b loiHtgeehscsiS.l-nw dUn so stenetht esti dem nseret stcnetiaShp mi uiJn enbne eeinr oedrnnme leHla frü rnud enzh hFuzagree chua ein sreiohiecengsgs uBa mti etaw 031 deQaartmrteun ählNuzetc.f nraDi nefndi aalS,iotkrzt Brüos ewsoi -uguSlhcsn dun bunmguÜrsäe rhnei tzPal. Dei siegFentglurtl ist ürf Juni 2109 .inrstavie iWr" dnsi afu nieme hrse unetg eg,W es ßmiägetez ü,fz"ercuhudnrh tags bneeMl.rkgu

Stei 1210 terawt das WTH auf edn enneu Sti.z slaaDm insee ide tileMt aebr gnewe emhoh liafnezienln adfeBr sde THW ncith gnebeigefre dn.erwo dnU" rov riev rnaehJ nsdi wir tsre iwedre imt niMtetl tasstatugete nwod,er" eätlkrr ide Rifee,lnattseeirr ied fadrau tiis,enhw sasd ied norianOasitg mov Bnud nifetrianz widr. Sti"e eEdn 2106 nids riw i,edba ads reoahVnb dieewr ueeagfuzfnir nud uszm.etu"zen hciNt zgan weiz lMonnelii Eoru nrduew daüfr uzr nfegugrüV t.sglltee

ammZuens mit mde vnarTsdWeHObrt- üostrwG isnd die adB bDonraeer im aemsetng eLndariks ctRokos im siEa.tnz dU"n huca abile,oreü"ngr tügf esJn olddpofeRk .hnuzi Sei isdn imerm adnn ieb dre Rgntute ndu ernugBg ibel,tegti wnne ide rwereFeeuhn na ehri ieagzKstznatneräp tßsn.eo "dnU wir dnis cuzhtäizsl fau alehÖwrb riiliastp"zes,e os edr Jreg2ihä4-.

zur Startseite