Bauprojekt in Reutershagen : Am Krischanweg entstehen neue Wohnungen

von 21. Januar 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Sechs dreigeschossige Wohneinheiten sollen in den kommenden Jahren am Krischanweg erbaut werden.
Sechs dreigeschossige Wohneinheiten sollen in den kommenden Jahren am Krischanweg erbaut werden.

Ab Frühjahr 2021 werden in Reutershagen sechs Häuser gebaut. Vor dem Start müssen noch die Flächen beräumt werden.

Noch sind die Flächen im Karree zwischen Hamburger Straße, Krischanweg und Müller-Voß Weg in Reutershagen unwegsam und schwer zugänglich. Leere Gartenhäuser und Bäume stehen auf den Wiesen. In naher Zukunft sollen hier dann Familien leben. Die Planungen für den neuen Wohnungskomplex Reuter-Carree stehen bereits in den Startlöchern. Lebensraum für F...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite