100. Repair Café in Rostock : DDR-Nostalgiker machen alte Radios wieder fit

Katrin Zimmer von 11. Januar 2019, 13:43 Uhr

svz+ Logo
Mit DDR-Radios kennt Fritz Glauner sich aus. Im Repair Café Rostock bringt der 82-Jährige alte Geräte wieder zum Laufen.
Mit DDR-Radios kennt Fritz Glauner sich aus. Im Repair Café Rostock bringt der 82-Jährige alte Geräte wieder zum Laufen.

Im Repair Café in der Societät rostock maritim machen Ehrenamtler am Donnerstag zum 100. Mal Mixer und Radio wieder fit.

Rostock | Gerade hat er noch den Teig gerührt und plötzlich verstummt der Motor. Jahrzehnte lang hat der RG 28 durchgehalten, doch dann war Schluss. Statt den Standard-Mixer aus der DDR aber einfach wegzuwerfen, können ihn Rostocker in die August-Bebel-Straße 1 bringen. Dort werden Elektro-Geräte wieder zum Leben erweckt. Meistens jedenfalls. Jeden ersten un...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite