Prozessbeginn in Rostock : Zwei Männer quälen ihr Opfer stundenlang

von 05. August 2019, 09:30 Uhr

svz+ Logo
 
 

Ein 35- und 63-Jähriger müssen sich ab Dienstag wegen Geiselnahme, Raub und gefährliche Körperverletzung verantworten.

Rostock/Lalendorf | Geiselnahme, Raub und gefährliche Körperverletzung - diese Vorwürfe stehen im Raum beim Prozess gegen den 35-jährigen Patrick J. und den 63 Jahre alten Jürgen K. Sie müssen sich ab Dienstag vor der 1. großen Strafkammer des Landgerichts in Rostock verantworten. Die Staatsanwaltschaft legt den beiden Männern zur Last, am 7. März in Lalendorf gemeins...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite