Universität Rostock : Digital durch das Medizinstudium

von 16. Juni 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Momentan wie ausgestorben: Die Universitätsmedizin Rostock.
Momentan wie ausgestorben: Die Universitätsmedizin Rostock.

Video-Simulation und Liveübertragung aus dem OP: So gestaltet sich die sonst so praxisnahe Lehre in Zeiten von Corona.

Rostock | Corona und Studieren - das funktioniert bedingt gut zusammen. So schnell wie möglich wurde mit Beginn der Krise auf digitale Lehrmethoden umgestellt. Trotz der neuen Situation nahmen viele Studierende das Format gut an. Die semesterweise extrem praxisorientierte Lehre der Universitätsmedizin Rostock jedoch erforderte etwas Kreativität. Im Präparier...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite