Polizeieinsatz in Parkentin : Aggressiver Mann bedroht Zugpersonal

svz+ Logo
Bei der Fahrscheinkontrolle hat ein 25-Jähriger unvermittelt angefangen, das Zugpersonal zu beschimpfen und zu bedrohen. Diese verwiesen ihn daraufhin der Bahn.
Bei der Fahrscheinkontrolle hat ein 25-Jähriger unvermittelt angefangen, das Zugpersonal zu beschimpfen und zu bedrohen. Diese verwiesen ihn daraufhin der Bahn.

25-Jähriger wird am Haltepunkt Parkentin von der Weiterfahrt ausgeschlossen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

svz.de von
15. April 2019, 18:00 Uhr

Parkentin | Anstatt ganz entspannt mit dem Zug bis zu seiner Station zu fahren, muss sich ein 25-Jähriger nun wegen Beleidigung und Bedrohung verantworten. Dem Ganzen vorausgegangen war eine Auseinandersetzung. Wie d...

irekPntna | ansAttt angz nantspnet imt med Zug bis uz sieenr oaSntti zu f,hrean sums ichs ine ih-5ärg2Jer nun eegnw eglgunidieB und Bnrehdgou toern.awetvnr Dem annGez neavegarsgougn wra ieen sdAeetsnzneuruin.ag ieW die eiiPzol tei,timlt olwtle red hsiicesrüetttg nnMa am anStgon tmi dem gneoresxslpaeiR usa rasimW vno pierKlnö Rungihct cosRtko eh.anfr aD red mirhcaoFheanttsau ma fhaBnoh tkdeef arw und re nnekie Fcrihhsane aknufe etnnko, ltewlo re ads im gZu nhlhnoc.ea

breA taatstn dem tebregZulgei die oiitSaunt ebi edr rnotleoKl laschcih uz e,lcrishnd gnif erd är5Ji2hg-e nzag ttilnvtreume na, den ntaitrBhariemeb uz cemb.esinphf Er doebehrt hni tim Wetrno ewi: "hcI auh ird eine nir"e dore Ic"h chgasl cdih ,gwe wenn chi dihc eh.s" aDafnruih vieswer hni rde ureggtbeleiZ na rde eeaelsHlttl Paietnnrk sed gZe.su Was edn annM zdua etlviretee, tim änHned dun ßeFnü eegng ned Zug uz nclhag.es Enie iSftree dre euionezlisBpd tekcrü na und nahm edi iranlensePo sed neMans a.uf

zur Startseite