Ortsbeirat : Warnemünder fordern Auskunft

von 12. September 2019, 08:00 Uhr

svz+ Logo
In der Heinrich-Heine-Straße ist das Parken derzeit nur noch Anwohnern und Inhabern einer Parkkarte vorbehalten. Die Geldautomaten sind außer Betrieb.
In der Heinrich-Heine-Straße ist das Parken derzeit nur noch Anwohnern und Inhabern einer Parkkarte vorbehalten. Die Geldautomaten sind außer Betrieb.

Auf der jüngsten Sitzung des Gremiums äußerten Anwesende ihren Unmut über das ständige Vertagen von Themen.

Warnemünde | Das Ostseebad scheint auf dem besten Weg zu sein, sich den Namen Verschiebedorf zu verdienen. Denn in letzter Zeit werden auf den öffentlichen Ortsbeiratssitzungen Themen oft vertagt. In den meisten Fällen ist der Grund dafür, weil kein Vertreter aus den Ämtern der Stadt anwesend ist, um Auskunft zu geben. So auch auf der jüngsten Sitzung am Dienstag. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite