Boxen : Medaillen für jeden mutigen Jung-Boxer

svz+ Logo
Die zwölfjährige Marta Krause von der Europaschule Rövershagen brauchte gestern nur wenige Sekunden, um ihren Kampf durch technische Überlegenheit für sich zu entscheiden. Judo-Legende Manfred Sinnhöfer war – obwohl er  sie lieber auf der Matte sehen würde – sehr stolz auf seine Enkelin.
Die zwölfjährige Marta Krause von der Europaschule Rövershagen brauchte gestern nur wenige Sekunden, um ihren Kampf durch technische Überlegenheit für sich zu entscheiden. Judo-Legende Manfred Sinnhöfer war – obwohl er sie lieber auf der Matte sehen würde – sehr stolz auf seine Enkelin.

Von den 87 Kindern bei den Rostocker Schul-Meisterschaften ging keines leer aus, es gab für alle Edelmetall

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

svz.de von
07. November 2018, 20:49 Uhr

Rostock | Es gab ausschließlich Finals bei den Rostocker Schul-Meisterschaften am Mittwoch im Boxen, und hatte eine Alters- und Gewichtsklasse mehr als zwei Teilnehmer, fanden halt mehrere Finals statt. Denn es war...

tkRsoco | sE bag lhclcseßsiahiu ilnFsa bie nde ootrkseRc eacftsteel-MichnhsSur ma iwcohttM im ,eBnox dun etaht eein slerA-t dnu itcwhksessealG hemr lsa weiz eieemhnrlT, fendna lath remheer sFlian .tastt Dnne es raw eni rifunnge:AnärT-er lAle 78 Kendri v(nado mihrmine 15 )nehdäcM – atwe oetpdlp os eevli Strerta iwe im ro!hjarV – abegnnne stre im rtSeepebm itm med kFasmatf.pu enW„n eis e,shc-s eblnameis ateinrrti b,nhae arw asd eiglcreheeswvsi ie.lv eSi tnteha veohrr ncho ikene oziiflneefl Kepfmä ,tetsbitre“n os aefhioCanorstgr lnesmeC ueBss ovm PV,S edr edi hMcsrteeniatsfe ai;rtcshetue rtartneelVsa war dsa uhmtaSc.l

mU eid 510 hZasrceuu ni edr aerpa-nAsO fruendt tbteieegrs enis vno ed,m asw ide Kisd achn os rerzku uiÜegbsznt sonch rüf origßrgeta usngeteinL ig.eentz reolVl tzlSo ensntad ied isuttM und tsaiV tmi rsmKeaa edro aydsHn in der dnaH dnu etiflmn eid slgrunneVltoe rerih sgöiseprl.Sn Ob edsie owlh eatn,hn assd imt nSansu kepöK vom VPS edi tdihresohötect KroiepxBmria-fchtn uencsdsathlD rhi nTu nwrdhäe edr jiselwe deri unendR zu leweisj neeir ieuntM utet“gih„icefsba und nhine nhac med irtUel eid elnoewdhvtirne leeainlMd um den Hlas n!äetg?h

E„s its tug eea“lnuf,g elsetlt Cmnlees sesBu am Eedn erd frnäuhge ingvdrüieesnt snglteurtnaVa ts.ef „ucAh ide gtnfhleüe 20 ee,uLt eid lzptlöich e,erniecshn hoblow sei agr ithnc eelgedmt ew,nar bneah rwi entie“e.nordg

rnnehuEg, ertsbe erxBo: aLsr ms,Jtara tesrbe :fäKpmre oiLus p,Ep beste Teirkhc:en ernsntEie hiScamn,en cteroeislegfrh :Seluhc h-hSihcüuze-cHSlricten cRooskt

Dei imesnet nlrmeeThei mi etrlA ovn eznh sib 41 eJarnh (.4 isb 8. ale)Kss smnaemtt sau den eensfgbtriAhcteemsani an rde ioBwr-n nud ulocN-,lecSidrhth erd rdusH-snteaerw nud praeeotinovK sastuhelmecG eiosw am siupCrtohhos-r dnu ndsIhäcrteetinsn aiysnmum.G

aRntgzir war imt Dr. em.d nkFar daernS ine errüehfr iOlTenmiph-remylea mi e.nassWspirgner

zur Startseite