Besondere Orte in Rostock : Sehenswert auf den zweiten Blick

von 30. März 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Dorothee Fleischmann (re.) und Carolina Kalvelage haben Rostock neu entdeckt.
Dorothee Fleischmann (re.) und Carolina Kalvelage haben Rostock neu entdeckt.

Zwei Autorinnen fanden in Rostock und Umgebung „111 Orte, die man gesehen haben muss“.

Rostock | Wann war eigentlich der letzte Besuch im Botanischen Garten, im Jagdschloss Gelbensande oder im Bunke-Haus in Schwaan? Wer kennt Meyers Hausstelle in der Heide oder die Apfelallee in Stubbendorf? Wer hat mal über die Straßennamen in Brinckmansdorf nachgedacht oder die bronzenen Türgriffe am Hausbaumhaus bemerkt? Solche und andere Themen hat Dorothee Fl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite