Coastal Cleanup Day : Naturschützer sammeln 500 Kilogramm Müll am Peezer Bach

von 10. März 2019, 14:30 Uhr

svz+ Logo
30 Freiwillige vom 9- bis 67-Jährigen sammeln am Sonnabend gemeinsam Müll an der Ostsee.
30 Freiwillige vom 9- bis 67-Jährigen sammeln am Sonnabend gemeinsam Müll an der Ostsee.

Gemeinsam mit Helfern säubert die Nabu-Regionalgruppe den Ost-Breitling - und dabei kommt eine Menge zusammen.

Warnemünde | Windig ist es an der Küste. Die Plastiktüten flattern. In diese füllen rund 30 Engagierte das, was die Sturmfluten und das Hochwasser im Januar an den Peezer Bach am Warnow-Breitling gespült haben. Der Regionalverband Mittleres Mecklenburg des Naturschutzbundes (Nabu) hatte am Sonnabend zum Coastal Cleanup Day an der 380 Meter langen Küstenlinie am Sc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite