Elf Fragen an... : Berluc-Chef Dietmar Ränker will ins Guinness-Buch

von 04. Mai 2019, 17:00 Uhr

svz+ Logo
Er ist seit der Jugend vom Rockmusikvirus besessen. Und während andere in seinem Alter den Ruhestand genießen, trommelt Dietmar Ränker von Berluc noch munter bei Auftritten.
Er ist seit der Jugend vom Rockmusikvirus besessen. Und während andere in seinem Alter den Ruhestand genießen, trommelt Dietmar Ränker von Berluc noch munter bei Auftritten.

Rasten ist nichts für den Vollblutmusiker: Er sitzt noch mit 79 Jahren am Schlagzeug bei Auftritten seiner Band.

Rostock | Sein Alter sieht man ihm nicht an. Berluc-Chef Dietmar Ränker trommelt mit 79 Jahren wie ein junger Gott auf dem Schlagzeug. Und er hat ein Ziel: Mit 100 Jahren will er sich dienstältester Rocktrommler der Geschichte im Guinness-Buch der Rekorde verewigen lassen. Darüber sprach NNN-Redakteurin Maria Pistor mit dem Vertreter des regionalen Rockadels. W...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite